Förderung-MSD

Das MSD-Team stellt sich vor:

 

Individuelle Förderung und Gemeinsamer Unterricht an der Regelschule Stotternheim

Elterninformation

 

Das MSD-Team für das Schuljahr 2015/16 besteht aus der Lehrerin Frau Havekost sowie den Sonderpädagogischen Fachkräften Frau Fuchs und Herr Kuhles.

 

Grundlage unseres pädagogischen Handelns und der erzieherischen Arbeit ist der §25 des Thüringer Schulgesetzes, modifiziert in der neuen Thüringer Schulordnung.

Darin heißt es u.a.:

„Jeder Schüler hat... das Recht, eine seiner Befähigung und Leistung entsprechende schulische Bildung und Förderung zu erhalten...“.

„Seit dem Schuljahr 2003/2004 sind Grund- und Regelschulen...der bevorzugte Lernort auch für Kinder und Jugendliche mit sonderpädagogischem Förderbedarf.“ ( Thüringer Forschungs- und Beratungsstelle für den Gemeinsamen Unterricht).

 

 

 

Darauf aufbauend formuliert das MSD -Team an der Regelschule Stotternheim folgende aktuelle und perspektivische Zielsetzung:

- Das Lernen ist ein individueller, eigenaktiver Prozess.

- Dem individuellen Entwicklungsstand und den entsprechenden  Leistungsvoraussetzungen des Schülers wird durch strukturiertes pädagogisches Handeln Rechnung getragen werden.

- Individuelle Förderung meint in diesem Sinne ein professionelles Handeln und Arbeiten aller am pädagogischen Prozess Beteiligten, durch das jeder Schüler auf der Grundlage seines Leistungsstandes und Leistungsvermögens im Gemeinsamen Unterricht gefördert und gefordert wird.
- Grundgedanke ist es also, dass Schüler mit und ohne sonderpädagogischem Förderbedarf am gleichen Lerngegenstand arbeiten können und diesen entsprechend ihrer Wahrnehmungs-, Denk- und Handlungskompetenzen erschließen.
Dabei gehen wir von den Stärken des Kindes aus, seinen Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kompetenzen und vermeiden die defizitäre Sichtweise.

Der Gemeinsame Unterricht kann Lernziel gleich oder Lernziel different durchgeführt werden.

- Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf haben die Chance, sich mit Gleichaltrigen sozial und emotional zu entwickeln, alle Schüler der Klasse haben im Gemeinsamen Unterricht so die Möglichkeit, ein hohes Maß an sozialer Kompetenz zu entwickeln.

 

Terminvereinbarungen unter der Telefonnummer der Regelschule Stotternheim.

Close Panel

Login