Stundenlauf 2010

Verlierer gab es nicht

 

Wie jedes Jahr fand am letzten Schultag vor den Herbstferien unser traditioneller Stundenlauf statt. Hochmotiviert und voller Elan starteten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-9 pünktlich um 11.00 Uhr ihren Wettkampf.

Aufgabe war es, dass die einzelnen Klassen mit je einem Läufer am Start so viele Sportplatzrunden wie nur möglich in einer Zeitstunde (60 Minuten) erlaufen mussten.

Jeder gab sein Bestes bis zur völligen Erschöpfung!  Insgesamt wurden 364 Runden an diesem Tag von den Schülerinnen und Schülern der Regelschule Stotternheim in einem fairen Wettkampf erlaufen. Ein bemerkenswertes sportliches Ergebnis!

So gab es auch nur erste und zweite Plätze, jeder bekam eine kleine Belohnung.

Mit dem Abschluss der Siegerehrung gingen alle Schüler in ihre wohlverdienten Herbstferien.

News 2010/2011

Close Panel

Login