Kulturzeugnis

20. Mai 2015
Freigegeben in SJ 2014-2015

Memory---webLKJ Thüringen verleiht 35 Schülerinnen und Schülern das neue Thüringer Kulturzeugnis

Stotternheim, 04.05.2015. Am vergangen Donnerstag wurden 35 Kinder und Jugendliche im Jugendclub Stotternheim mit dem neuen Thüringer Kulturzeugnis ausgezeichnet. Über mehrere Monate hinweg studierten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit verschiedenen Künstlern und Betreuern eine komplette Tanztheaterinszenierung ein, die am 17. März im Theater Erfurt aufgeführt wurde.

Ein Bündnis vieler Thüringer Kulturakteure und der Bundesvereinigung Kulturelle Jugendbildung ermöglichte das Tanztheaterprojekt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Der intensive und professionelle Prozess hin zur finalen Inszenierung wurde von Musikern, Hip Hoppern, Breakdance-Trainern, Tanz-Choreografen aber auch von Bühnentechnikern und Schullehrern begleitet. Die maßgebliche Initiatorin des Projekts – die Kulturagentin Uta Schunk – freut sich sehr über den Projektverlauf und attestiert allen Mitwirkenden eine gute Arbeit: „ Die Teilnehmenden wurden an verschiedene Sparten einer Inszenierungsumsetzung herangeführt. So bekamen alle die Möglichkeit, sich bildkünstlerisch, aber auch darstellend und tanzend kreativ zu entfalten und auszudrücken. Das ist wahrlich gelungen.“

Zur Anerkennung dieses umfangreichen freiwilligen Engagements verlieh die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Thüringen im Jugendzentrum Stotternheim das neue Thüringer Kulturzeugnis an alle beteiligten Kinder und Jugendliche. Dieses Zertifikat dokumentiert die Stärkung sozialer Kompetenzen und der Persönlichkeitsentwicklung durch die aktive Teilnahme an künstlerischen und kulturellen Angeboten. Es wird an alle Kinder und Jugendliche vergeben, die sich mindestens 20 Stunden an einem kulturellen oder künstlerischen Projekt beteiligt haben und dabei betreuende Personen an ihrer Seite hatten.

Auch die IHK-Erfurt erachtet die persönlichen Kompetenzen, die aus der aktiven Beteiligung an künstlerischen Projekten entstehen können für  förderungswürdig und konnte als Kooperationspartner für das Thüringer Kulturzeugnis gewonnen werden. Gemeinsam mit ihren Partnern will die LKJ die Anerkennung von Kultureller Teilhabe und Aktivität weiter vorantreiben.

Ansprechpartner: Daniel Jörg, Projektmanager „Kulturelle Bildung macht kompetent!“
                                     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Close Panel

Login